Repertoire
 
Kein Termin
 
#

Jahrhundert-Lacher. Deutsche Humoristen 1900-2000

mit Michael Dreesen

100 Jahre Humor, das reicht für 4 Generationen – mindestens. Und es zeigt sich in der Rückschau, dass Lachen schnell vergehen kann, aber guter Humor bisweilen Zeitalter überdauert. Schnelllebig sind die Zeiten, auch das zwanzigste ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Jenseits von Woll. Westfalen-Kabarett

mit Stefan Keim

Sie sind aufrichtig, langsam und gehen zum Lachen in den Hühnerstall. Das sind nur einige Klischees über die Westfalen. Dabei gibt es so viele, völlig unterschiedliche. Weltmarktführer und Schützenkönige, Fußballmillionäre und Musicalstars. Landwirte und die ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Jingle Hell. Weihnachten feiern - und trotzdem glücklich sein

mit Klaus Grabenhorst

Wenn sich immer früher die Schokoladen-Nikoläuse in den Supermärkten stapeln, wenn immer mehr Adventskränze über Burn-Out klagen und es alle Jahre wieder mehr Stress und Stunk gibt statt Lieder, dann kann es heilsam sein, zusammen ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Julie Schrader. Komisches und Sinnliches aus den Tag- und Nachtbüchern eines wilhelminischen Fräuleins

mit Thomas Eicher und Simone Röbern

Julie Schrader (1881-1939) wurde in Hannover geboren und arbeitete als Magd, Hausdame und Vorleserin, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Sie führte bis zu ihrer Heirat ein an Extravaganzen reiches Leben. Zwei große Lieben erfüllten und ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Käseigel unterm Petticoat. Satirisch-musikalischer Trip in die 50er und 60er

mit Sabine Klose und Christoph Rösner

Zwei Programmhälften – zwei deutsche Jahrzehnte, die unterschiedlicher nicht sein können: Zunächst die muffigen Fünfziger, in denen Frauenrechte und Gleichberechtigung noch in die Welt der Träume gehörten. Das Adenauer-Jahrzehnt, als Frau ihren Ernährer noch um ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Kein Röslein ohne Läuschen. Wilhelm Busch im Park

mit Markus Veith

In Parks und Gärten trifft man bisweilen komische Käuze. An diesem Tag Wilhelm Busch, der zu einem gemeinsamen Spaziergang im Grünen einlädt. In humorvollen Reimen plaudert er aus seinem Leben, von seiner Arbeit, dem Schreiben ... Mehr erfahren

Termin
 
#

Keinmal werden wir noch wach. Böse Lieder und Geschichten

mit Thomas Eicher und Bastian Kopp

Auch an Weihnachten ist nicht alles Gold, was glänzt. Zwischen Tannengrün und Lametta drohen Pech und Pannen, Tod und Teufel – so will es wenigstens die Satire: Von der „Weihnachtsschimpfe“ über den „Weihnachtsmann auf der ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Kiss me Keim. Die etwas andere Flirtschule

mit Stefan Keim und Kriszti Kiss

Mutti legt das Strickzeug weg und wird zur erotischen Raubkatze. Ein pickeliger Jüngling tanzt Lambada. Auch Senioren glühen wieder vor Verlangen. Die Flirtschule „Liebesglück“ macht es möglich. Die Inhaber Kriszti Kiss und Stefan Keim kennen ... Mehr erfahren

Kein Termin
 

Klänge aus dem Geisterreich. Schauergeschichten von Edgar A. Poe, Ambrose Bierce u.a.

mit Martin Bross

War da nicht ein Geräusch im Zimmer? – Halt! - Da wieder! Ein Schritt! – Natürlich, da ist doch jemand…
Kennen Sie das Gefühl, im Dunkeln nicht allein zu sein? Nach dem Lichtschalter zu tasten, um ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Kleine Komödien oder Die Amouren des Dr. Schnitzler

mit Thomas Eicher und Sabine Paas

„Schnitzler ist mehr launig als faunig. Er gibt mit nachdenklichem Lächeln den irdischen Humor der unterirdischen Welt“ (Alfred Kerr).
„Er:     Ich kann dir gar nicht sagen, wie mir dabei zu Mute ist, wenn ich ... Mehr erfahren

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>