Repertoire
 
Kein Termin
 
#

Charles Dickens: Ein Weihnachtslied in Prosa

mit Achim Brock

Charles Dickens (1812-1870) ist einer der meistgelesenen Schriftsteller der englischen Literatur. Mit Oliver Twist, Nicholas Nickleby oder David Copperfield hat er unvergessliche literarische Figuren geschaffen. 1843 schrieb Dickens „A Christmas Carol in Prose", die berühmte ... Mehr erfahren

Kein Termin
 

Claire Waldoff - Königin des Humors

mit Maegie Koreen

Claire Waldoff (1884–1957), Volkssängerin und Kabarettistin, gehörte bis 1935 zu den populärsten Stars der Schallplatte, des Varietés und des Kabaretts. Ihre künstlerische Perfektion steht bis heute für die höchsten Wertbegriffe der Unterhaltungskunst, für Humor, Witz ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Da fehlt doch was! Männer und andere Fundstücke

mit Kriszti Kiss

Er ist weg... Eine Frau sucht ihren Ehemann... Was ist passiert? Vielleicht hat er sie einfach verlassen. Abgehauen… Es kann aber auch sein, dass jemand ihn entführt hat und Lösegeld erpressen will. Oder sogar Schlimmeres. ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Da hat's an der Türe gepocht. Heiteres zum Advent

mit Peter Schütze

Mit nachdenklichen und wohlbekannten, aber auch lustigen und verschmitzten Weihnachtsgeschichten und -gedichten unterhält Peter Schütze seine Gäste. Er schlägt einen Bogen von Joseph von Eichendorff bis Peter Frankenfeld. Auch Dichter wie Werner Bergengruen, Manfred Hausmann ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Danke für die Einladung. Gäste, Gastgeber und andere Köstlichkeiten

mit Tirzah Haase

Was doch alles passieren kann, wenn man von Freunden oder Bekannten zum Essen eingeladen wird! Hat die Gastgeberin auch gut überlegt, wen sie zusammen einlädt? Hoffentlich weiß sie, in welcher Beziehung A und B zueinander ... Mehr erfahren

Termin
 
#

Das doppelte Fettnäpfchen. Kabarett rund um die Peinlichkeiten des Lebens

mit Stefan Keim und Kriszti Kiss

Zwei Menschen begegnen sich auf der Straße. Sie glaubt, in ihm einen ehemaligen Liebhaber zu erkennen. Er hat keine Ahnung, wer diese seltsame Frau ist. Das Besondere an dieser Szene ist: Man hört nicht nur, ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Das Gespenst von Canterville. Erzähltheaterabend

mit Achim Brock

Folgen Sie dem Schauspieler und Erzähler Achim Brock in das England des 18. Jahrhunderts. Besuchen Sie Canterville Castle, einen gar verrufenen Ort; denn dort geht das Gespenst von Sir Simon de Canterville um, der im ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern. Film-Evergreens des 20. Jahrhunderts

mit Armine Ghuloyan und Tirzah Haase

Musik-Filme sind die Musicals der Leinwand. Bewegte Bilder und Musik gehen hier eine besonders erfolgreiche Verbindung ein, die die Filmtitel ebenso wie die singenden Schauspieler(innen) unvergesslich macht. Mit Kino und Fernsehen hat so mancher Ohrwurm ... Mehr erfahren

Kein Termin
 

Das kunstseidene Mädchen. Die zweifelhafte Karriere der Schauspielerin Doris K., Köln - Berlin 1931

mit Caroline Keufen

Caroline Keufen erzählt an diesem Abend die Geschichte von Doris, dem Mädchen, das ein „Glanz“ werden will und deshalb ihre Heimatstadt Köln verlässt, um in der Hauptstadt Berlin ihr Glück zu machen. Nachzulesen ist diese ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Das Todesspiel des Doktor M. Wahnsinn, Morde und Menü

mit Martin Bross und Caroline Keufen

Aufregung im Hotel Luxor: Eine junge Frau will sich aus dem Fenster stürzen. Schon hört man einen Schrei. Doch nicht die lebensmüde Dame ist zu Tode gekommen, sondern eine Reporterin, die über das Geschehen berichtet ... Mehr erfahren

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>