Kein Termin
 
#

Danke für die Einladung. Gäste, Gastgeber und andere Köstlichkeiten

mit Tirzah Haase

Was doch alles passieren kann, wenn man von Freunden oder Bekannten zum Essen eingeladen wird! Hat die Gastgeberin auch gut überlegt, wen sie zusammen einlädt? Hoffentlich weiß sie, in welcher Beziehung A und B zueinander stehen. Wenn nicht, wird aus Smalltalk leicht ein ausgewachsener Streit. Ob auch der Hund die Gäste mag? Oder muss man sie am Ende schnellstens vor ihm in Sicherheit bringen? Birgt die Auswahl der Speisen ungeahnte Gefahren? Wissen alle geladenen Gäste, wie man einen Hummer zerlegt? Oder besteht die Gefahr, dass Teile des Panzers quer über den Tisch fliegen?
Tirzah Haase erzählt davon, was bei Einladungen bedacht werden sollte, und was dabei schiefgehen kann. Es geht um Gäste und Gastgeber, Sitzordnung und Tischdekoration, Benimm und Daneben-Benehmen in Gesellschaft.
Als Kronzeugen treten dabei Erich Kästner, Alfred Polgar, Annaliese Soros und viele andere Autoren auf. Tirzah Haase liest ihre Erzählungen, spielt Szenen, gibt Tipps und verrät Tricks für die einschlägigen Anlässe. Folgen Sie ihrer Einladung!

„Eine gelungene Auswahl an Texten macht noch keinen gelungenen Abend. Entscheidend ist die Art und Weise der Darbietung. Und da macht Tirzah Haase so schnell keiner was vor. Wie temporeich, einfühlsam und ausdrucksstark sie liest! Wie sicher und schnell sie zwischen verschiedenen Stimmlagen hin- und herschaltet“ (Westfalenpost, Hohenlimburg).

Die Schauspielerin und Sängerin Tirzah Haase lebt in Dortmund. Feste Engagements führten sie in der Vergangenheit u.a. nach Hamburg (Thalia-Theater), Trier und Bremen. Seit 1987 ist sie als Sprecherin beim WDR tätig, daneben war sie in einigen Fernsehrollen zu sehen, erhielt mehrere Musical-Engagements und hat sich als Jazzsängerin einen Namen gemacht.
 

zurück