• Sortieren nach:
  • LOCATION: 
  • ORT: 
  • KÜNSTLER: 
  •   

Fr01.07.202219:00 Uhr

Eintritt: 18,00 €
Anmeldung erbeten

Voyage, voyage - Chanson Franjazz

mit Valérie Jammes und Martin Weyer-von Schoultz

Im Programm „Voyage, voyage“ mit Liedern von Alizée, Stromae, ZaZ, Patrica Kaas u.a. erzählt das Duo Val’n’Tin musikalische Anekdoten über die Liebe zwischen Mann und Frau, zwischen den Nachbarländern Frankreich und Deutschland und die damit verbundenen Missverständnisse, Wünsche und allzu großen Erwartungen.
Chanson Franjazz nennt das Duo seinen Stil, der sich aus französischem Pop, Jazz und Chansons zusammensetzt. Val’n’Tin wollen Musik nicht einfach nur spielen, sondern auf ihre Weise interpretieren und mit ihren persönlichen und musikalischen Einflüssen bereichern.
Dieses facettenreiche Repertoire gesellt sich zu einer unterhaltsamen Show, die unter anderem wertvolle Flirttipps verrät, damit es mit der Liebe im Nachbarland auch klappt, und verspricht, dass der Abend mit Val’n’Tin nicht nur packend und lehrreich, sondern auch sehr kurzweilig wird.
 
Valérie Jammes, geboren in Berlin von einem französischen Vater und einer deutschen Mutter, aufgewachsen bei Orléans in Frankreich, seit über 20 Jahren in Essen, singt in unterschiedlichen Formationen und hatte Gesangsunterricht u.a. bei Elisabeth Caumont.
Martin Weyer-von Schoultz studierte Musik in Essen (u.a. bei Thomas Hufschmidt), ist seit vier Jahrzehnten aktiver Live- und Studiomusiker, spielte bei verschiedenen Formationen und ist auch als Solist gefragt.
 

Location / Vorverkauf: Café Orchidee, Terrasse, Mergelteichstr. 40a, Anm.: tel. oder veranstaltungen@auslandsgesellschaft.de
Ort: 44225 Dortmund
Tel.: 0231 / 8380019