• Sortieren nach:
  • LOCATION: 
  • ORT: 
  • KÜNSTLER: 
  •   

Do08.09.202219:30 Uhr

Eintritt: 7,00 €
Anmeldung erbeten

Das Leben der Briefe. Postgeheimnisse aus Dorsten

mit Caroline Keufen

Gabriele Unterweger ist seit Jahrzehnten Postzustellerin in Dorsten. Sie kennt sich aus in ihrer Stadt, kann allerhand erzählen über den Ort und seine Einwohner, auch über ihren Beruf, seine guten und schlechten Seiten und Zeiten. Sie ist aber keine einfache Briefträgerin, sondern arbeitet in einer Spezialabteilung, die für unzustellbare Sendungen zuständig ist. Heute leitet sie einen Lehrgang für die Berufsanfänger ihrer Abteilung und zeigt ihnen Beispiele aus ihrem Arbeitsalltag. Schnell stellt sich heraus, dass es dabei nicht nur einfach um Briefe geht, die nicht auf Anhieb zugestellt werden können, sondern um solche, die teilweise schon lange unterwegs sind. Stets sucht Gabriele nach pragmatischen, aber auch nach kreativen Lösungen. Dabei greift sie durchaus zu scheinbar unkonventionellen Methoden…
Gabriele Unterweger unternimmt mit den Teilnehmern ihres Lehrgangs eine Stadtführung besonderer Art. Man folgt der Zustellerin auf ihrem Weg durch die Dorstener Innenstadt, hört viele – nicht nur historische – Geschichten. Die Grenzen zur Fiktion werden dabei mühelos übersprungen. Schließlich handelt es sich ja bei der Führung um ein Theaterstück ‚auf dem Weg‘ mit wechselnden Schauplätzen und Figuren zwischen Literatur, Geschichte, Heimatkunde und Komödie.
Caroline Keufen, die in Wuppertal lebt, entwickelt und realisiert seit Abschluss ihres Schauspielstudiums an der Theaterakademie Ulm Theater-, Musik-, Tanz,- Video- und Kunstprojekte in spartenübergreifenden Kooperationen. Seit 2001 wirkt sie bei Ortsbegehungen, Soloperformances und Walkacts mit. Regelmäßig tritt sie auch mit Literaturprogrammen auf und arbeitet als Sprecherin und Moderatorin.

Location / Vorverkauf: Dorsten, Innenstadt, Vvk: Stadtinfo Dorsten, Treffpunkt: Altes Rathaus, Markt 1
Ort: 46282 Dorsten
Tel.: 02362 / 308080