Repertoire
 
Kein Termin
 
#

Bergmanns Bräute: Das Bergwerk von Falun

mit Caroline Keufen

Caroline Keufen nimmt ihr Publikum mit auf eine Reise nach Falun in Schweden, einem Ort, der im 19. Jahrhundert deutsche Literaturgeschichte geschrieben hat. Sie erzählt die Sage vom Bergmann Elis, der hin- und hergerissen wird ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Beruf Jungfrau. Henriette Davidis

mit Kriszti Kiss und Dieter Treeck

Henriette Davidis (geboren 1801 in Wengern/Ruhr, gestorben 1876 in Dortmund), gilt als die berühmteste Köchin und Kochbuchautorin Deutschlands. Das legendäre, vielfach überarbeitete „Praktische Kochbuch“ (Erstauflage 1845) ist jedoch nur ein Teil eines umfassenden Erziehungs- und ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Black Power. Gospel, Soul, Jazz und Pop

mit Armine Ghuloyan und Richetta Manager

Mehr als 20 Jahre lang war die gebürtige US-Amerikanerin Richetta Manager als klassische Sopranistin festes Ensemblemitglied am Musiktheater in Gelsenkirchen. Ihre Leidenschaft gilt aber auch der Jazz-, Gospel- und Soul-Musik. Aus ihrem großen Repertoire gibt ... Mehr erfahren

Termin
 
#

Blut ist dicker als Wasser. Menü und Mord nach Edgar Wallace

mit Martin Bross und Caroline Keufen

Davor zittert jeder Veranstalter: Das Re­staurant ist voll besetzt, das Publikum war­­tet, aber die Schauspieler sind nicht da. Sie stehen im Stau, nur zwei Tech­ni­ker mit ein paar Requisiten waren schon vor­gefahren. Sie versuchen, den ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Broadway-Songs. Legendäre Musical-Melodien

mit Martin Brödemann und Holger Ries

Das Musical entstand in den 1920er Jahren als neue Gattung des Musiktheaters. Es setzt Geschichten des wahren Lebens, phantastische und historische Stoffe in Szene – als Symbiose aus Schauspiel, Musik, Tanz und Gesang, verbunden in ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Buchstabensuppe, Wörtersalat und fehlende Worte

mit Thomas Eicher und Bastian Kopp und Peter Schütze

Am Anfang war das Wort - auch in der Literatur. Immer größer, immer universeller wurde der Anspruch der Dichtung. Bis die Autoren begannen, sich selbst und die Kraft der Worte in Frage zu stellen. "Die ... Mehr erfahren

Kein Termin
 
#

Buxtehude, Pachelbel, Brödemann. Orgelkonzert in Maschinenhalle

mit Martin Brödemann

Der Organist Martin Brödemann ist regelmäßiger Gast in mehreren Orgelkonzert-Reihen, vorwiegend im Ruhrgebiet. Vom Klangraum in der Maschinenhalle des Schiffshebewerks Henrichenburg ist er schon seit langem fasziniert. Durch die Bauweise ist die Akustik vergleichbar mit ... Mehr erfahren

Termin
 
#

Chaos unterm Weihnachtsbaum

mit Tirzah Haase
Termin
 
#

Charles Dickens: Ein Weihnachtslied in Prosa

mit Achim Brock

Charles Dickens (1812-1870) ist einer der meistgelesenen Schriftsteller der englischen Literatur. Mit Oliver Twist, Nicholas Nickleby oder David Copperfield hat er unvergessliche literarische Figuren geschaffen. 1843 schrieb Dickens „A Christmas Carol in Prose", die berühmte ... Mehr erfahren

Kein Termin
 

Claire Waldoff - Königin des Humors

mit Maegie Koreen

Claire Waldoff (1884–1957), Volkssängerin und Kabarettistin, gehörte bis 1935 zu den populärsten Stars der Schallplatte, des Varietés und des Kabaretts. Ihre künstlerische Perfektion steht bis heute für die höchsten Wertbegriffe der Unterhaltungskunst, für Humor, Witz ... Mehr erfahren

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>