Kein Termin
 
#

Heiße Spur in Dixies Bar (Die Wanze II)

mit Martin Bross

Eigentlich hätte Privatdetektiv Wanze Muldoon Ruhe bitter nötig. Doch als der Käfer gerade gemütlich mit Grashüpferin Wilma in Dixies Bar hockt, stürzt ein Igel herein und haucht sein Leben aus. Zurück bleibt das verstörte Flohkind Netta, das sich an nichts erinnern kann. Muldoon muss seinen ganzen Spürsinn aufbieten, um diesen schwierigen Fall zu lösen.
Das Hört sich für Sie nach Jugendliteratur an? Jein! Stellen sie sich den Film „Chinatown“ von Roman Polanski vor. Allerdings bevölkert von Insekten, die sich ganz so verhalten, wie man es von Chandler und Co. gewohnt ist. Heraus kommt ein Krimivergnügen voller Anspielungen an klassische Detektivgeschichten.
Nun folgt also der zweite Fall für Wanze Muldoon, und auch ohne Kenntnis des ersten Abenteuers werden Sie vor Spannung lachen. Martin Bross erweckt diese rasante und urkomische Geschichte des englischen Autors Paul Shipton zu einem spannenden Abend voller skurriler Charaktere. Über 20 Figuren gibt er dabei eine eigene Stimme und verwandelt diese Lesung zu einem außergewöhnlichen Live-Hörspiel.

"Knapp zwei vergnügliche Stunden bescherte Martin Bross den Zuschauern, die teilweise aus dem Lachen nicht herauskamen" (Iserlohner Kreisanzeiger).

Martin Bross ist Schauspieler und war bereits an diversen Bühnen engagiert, u.a. in Heidelberg, Mainz, Wiesbaden, Mannheim, Bonn, Hamburg und Mülheim. Er spielte zudem in verschiedenen Fernseh-, und Kinoproduktionen. Als Sprecher in Hörspielen und Features tritt er für den WDR und andere Rundfunkanstalten auf.

zurück