• Sortieren nach:
  • LOCATION: 
  • ORT: 
  • KÜNSTLER: 
  •   

Mi25.09.201911:00 Uhr
19:00 Uhr

Eintritt: 49,50 €
(inkl. 3-Gänge-Menü)

Willkommen im Cabaret. Eine Musical-Revue im Duett

mit Ralf Gscheidle und Sabine Paas

Große Musicals in kleinster Besetzung bietet das bewährte Duo in seinem neuesten Programm: Wir treffen die Protagonisten in einer Bar am Broadway. Gemeinsam mit zahlreichen glamourösen Nachtgestalten von der aufmüpfigen Animierdame bis hin zum charmanten Barkeeper schwelgen Sabine Paas (Gesang & Schauspiel) und Ralf Gscheidle (Akkordeon & Gesang) hier in musikalischen Erinnerungen an die Klassiker des Musicals von „Cabaret“ über „Cats“, „A Chorus Line“, „Sister Act“, „Sweet Charity“, „Lola Blau“ und „La Cage aux Folles“ bis hin zur „West Side Story“. Gleichzeitig philosophieren sie dabei, wie es sich in einer Bar gehört, über die Nacht, das Glück, die Liebe und den Sinn des Lebens. Natürlich ist das nach dem Genuss des ein oder anderen Cocktails auch schon mal ziemlich erheiternd… Und, wer weiß, vielleicht kommen ja am Ende alle zu der einfachen Erkenntnis: „Life is: a Cabaret!“

"Wenn die beiden durch die Musicalszene rasen, macht das Nippen und Naschen Freude. Mit ihrer ausdrucksstarker Altstimme singt, röhrt und säuselt Paas Titel aus „Cabaret“, „Cats“ und „Sister Act“. Auch Evergreens wie „I am what I am“ oder „I get a Kick out of you“ hören die Besucher gerne einmal wieder. Zwischen den Songs plaudert und philosophiert das Duo über das Leben und zeigt, dass es nicht nur beschwingt feiern kann, sondern auch Witziges und Weises zu erzählen hat" (Ludwigsburger Kreiszeitung).
 
Sabine Paas (Gesang, Schauspiel, Dramaturgie) lebt und arbeitet als Schauspielerin, Sprecherin und Chansonsängerin in Köln. Neben ihrer Tätigkeit für verschiedene Theater, Rundfunksender und Hörspiele gründete die studierte Theaterwissenschaftlerin 1999 das Vorlese- und Rezitationstheater „Lesen & Lauschen“ und 2006 – gemeinsam mit Ralf Gscheidle – das „Kleine Musiktheater“.
Ralf Gscheidle (Akkordeon, musikalische Einrichtung) arbeitet als Musiker, Komponist, Dozent und Toningenieur in Köln und in Süddeutschland. Seit seinem Musikerdiplom im Hauptfach Akkordeon spielte er in verschiedenen Besetzungen für Theater, Film und Fernsehen.

Location / Vorverkauf: Denkma(h)l!, Ostenallee 73
Ort: 59063 Hamm
Tel.: 02381/3053211