• Sortieren nach:
  • LOCATION: 
  • ORT: 
  • KÜNSTLER: 
  •   

Do10.01.201919:00 Uhr

Eintritt: 12,00 €

Grrrrrusel. Ein Horror-Hörvergnügen

mit Sabine Paas

„Jetzt, da ich auf jene erschreckenden, ja qualvollen Geschehnisse zurückblicke, die sich in diesen Tagen ereigneten, scheint es mir selbst unmöglich, dass ich nicht bemerkte, was um mich herum geschah und wo die Ursache für all das Grauen zu suchen war…“
Egal ob in Brooklyn oder in Moskau, in der eigenen Wohnung oder im Einkaufszentrum, der Horror lauert an jedem Ort, überall können plötzlich liebe kleine Jungs oder anschmiegsame Katzen zu Monstern mutieren und uns das Leben zur Grusel-Hölle machen… Oder spielt uns vielleicht doch nur die Phantasie einen Streich und wir bilden uns all das nur ein? Wie dem auch sei – in jedem Fall hat dieser Abend zur dunklen Jahreszeit das Potential, auch Ihnen ein grauenhaftes Vergnügen zu bereiten. Erleben Sie Texte von Stephen King, Anton Tschechow u.a. – und die Stimme von Sabine Paas!

"Sabine Paas gelang es durch ihre Vortragskunst meisterhaft, den Horror zum blanken Entsetzen zu steigern. Sie verstellte mühelos ihre Stimme vom 12-jährigen Jungen zur krächzenden alten Frau. So gelang es ihr, die Ängste der Figuren für die Zuhörer nachvollziehbar zu machen" (Ruhrnachrichten, Witten).

Sabine Paas lebt und arbeitet als Schauspielerin, Sprecherin und Chansonsängerin in Köln. Neben ihrer Tätigkeit für verschiedene Theater, Rundfunksender und Hörspiele gründete die studierte Theaterwissenschaftlerin 1999 das Vorlese- und Rezitationstheater „Lesen & Lauschen“.

Location / Vorverkauf: Café Fachwerk, Herrenstr. 4
Ort: 58119 Hagen-Hohenlimburg
Tel.: 02334 / 1829970