• Sortieren nach:
  • LOCATION: 
  • ORT: 
  • KÜNSTLER: 
  •   

Do23.05.201919:30 Uhr

Eintritt: 12,00 €

Der Mops mit der Maske oder Das phantastische Leben des Edgar Wallace

mit Stefan Keim

Das Leben des Bestsellerautors Edgar Wallace war mindestens so spannend und unterhaltsam wie seine Romane. Er war Kriegsberichterstatter in Südafrika, einer der erfolgreichsten Krimiautoren aller Zeiten - und verzockte seinen Reichtum beim Spiel. Weniger bekannt ist, dass Wallace auch das Drehbuch für den ersten King-Kong-Film schrieb.
Stefan Keim hat ins Zentrum dieses Abends ein kriminalistisches Live-Hörspiel mit dem Titel „Der Mops mit der Maske“ gestellt. Er unternimmt mit diesem Programm eine humoristische Reise in den Kopf des Autors - mit vielen Anleihen bei den Krimis und Abenteuerromanen. Zwischendurch berichtet er mit vielen Fakten und Anekdoten über Leben und Wirken von Edgar Wallace.

„Den 'Mops mit der Maske' hat der bekennende Mops-Liebhaber selbst geschrieben. Dazu bediente er sich aus Versatzstücken berühmter Wallace-Werke wie 'Das Gasthaus an der Themse', 'Die toten Augen von London' und natürlich 'Der Frosch mit der Maske'. Auch bekannte Charaktere übernahm er: Inspector Higgins, die Reporterin Elsa Bennett, den dubiosen Zeitungschef Pendleton, den zwielichtigen Ex-Drogendealer Fred Winter. Letzteren gab er mit Lust am eigenen Imitationstalent wie Klaus Kinski – klasse! Dazu begleitete Keim seine Geschichte mit teils kriminell dramatischem Spiel auf dem E-Piano.“ (WAZ, Gelsenkirchen).

Stefan Keim ist Autor, Journalist, Moderator und Schauspieler. Seine kabarettistischen Auftritte führten ihn zu über hundert verschiedene Kleinkunst-Bühnen im gesamten Bundesgebiet.

Location / Vorverkauf: Gesellschaft Casino, Zugang über Mercure Hotel, Olpe 2
Ort: 44137 Dortmund
Tel.: 0231 / 528343